Freizeitwandern im Bezirksverband

 

 

Freizeitwanderleiter für Oberbayern:

Reinhard Lobinger

Livry-Garganstr. 19

82256 Fürstenfeldbruck

Fax: 08141/ 34050
E-Mail: reinhard.lobinger@t-online.de

Home: -> BV - Obb

 

Freizeitwanderleiter für Schwaben:

Johannes Richter

Eichenstraße 36

86356 Neusäß

Fax: 0821/ 5870914

E-Mail: johannes.richter@kabelmail.de

Home: -> BV - Schwaben

 

 

 

Die Beschreibung der jeweiligen monatlichen Wanderziele sowie Uhrzeit und Treffpunkte bitte dem Hörgeschädigten-Forum des Bayerntextes entnehmen. Tafel 562

Der Bayerntext kann auch über diese Homepage angesteuert werden ->

Wandertermine: ->


Nachruf

Am 02. Dezember nahmen wir Abschied von unserem beliebten Kameraden Hermann Göppel. Er leitete über 10 Jahre lang die Abteilung Freizeitwandern für die Bezirksverbände Oberbayern und Schwaben. Mit viel Leidenschaft und Elan, aber auch mit viel Humor organisierte er fast 90 Wanderungen in die Gegenden Allgäuer Alpen und Oberbayerische Alpen. Hermann verstand es stets, seine gehörlosen Wanderfreunde in die schöne Bergwelt und in die Natur zu entführen und zu begeistern. Ihm ist es leider nicht vergönnt, das Ziel – 100. Wanderung – noch zu erleben. Gott hat ihm die ewige Ruhe gegeben.

Lieber Hermann, wir danken Dir und werden Dich nicht vergessen!

 


Neue Leitung der Freizeitwanderabteilung für Oberbayern-Schwaben

Am Samstag, 27. März 2010 fand im Gehörlosen-Clubhaus des OV Weilheim/Landsberg a. Lech, in Kaufering die Versammlung und 10-Jahr-Feier der Wanderabteilung statt. Vorausgegangen war die Tageswanderung rund um Schongau am Lech, an der 20 Personen teilnahmen.

Hermann Göppel (Schwaben) begrüßte seine Wanderfreunde und ganz besonders den Vorstand des Bezirksverbandes Oberbayern e.V. Vorsitzender Rudolf Gast, dessen Stellvertreter Richard Semeniuk und Schriftführerin Sigrid Gast. Vom Vorstand des Bezirksverbandes Schwaben wurden begrüßt: Vorsitzender Bernd Schneider und dessen Stellvertreterin Claudia Haas.

Nun stattete Göppel seinen Tätigkeitsbericht über die vergangenen 10 Jahre ab. Er erinnerte sich noch genau an die 1.Wanderung von Starnberg nach Herrsching über Kloster Andechs am 25. März 2000. Dabei wurde Göppel von Rudolf Gast zum Freizeitwanderleiter gekürt. Diese Aufgabe hatte Göppel sehr gerne übernommen und organisierte seitdem regelmäßig Monat für Monat gemeinsam mit Erwin Öxler (Oberbayern) Testwanderungen und Gruppenwanderungen. Insgesamt wurden 89 Wanderungen in verschiedene Regionen in Oberbayern und Schwaben unternommen. Es gab sowohl Berg- als auch Flachwanderungen, damit es nicht zu anstrengend für die Wanderfreunde wurde. Jedes Jahr im November wurde im Anschluss an die Wanderung, der Jahrsabschluss der Wanderabteilung im Clubheim Kaufering abgehalten. Hermann Göppel dankte Erwin Öxler und Johannes Richter für die Gestaltung der vielen Wanderprogramme am PC.

Aus gesundheitlichen Gründen musste Hermann Göppel die Leitung der Wanderabteilung schweren Herzens abgeben. Er empfahl, Johannes Richter (Schwaben) als dessen Nachfolger zu wählen.

Nach seinem Grußwort übernahm der Bezirksvorsitzende Rudolf Gast die Wahlleitung. Er bedankte sich bei Hermann Göppel für seinen unermüdlichen Einsatz. Als Naturfreund mit Leib und Seele war er ein Glücksfall für diese Abteilung. Göppel bekam vom Bezirksverband Oberbayern ein Geschenk überreicht. Auch Erwin Öxler wurde herzlich gedankt, der aus Altersgründen nicht mehr kandidieren wollte, wurde ein Geschenk überreicht. Die Wanderfreunde applaudierten Göppel und Öxler.

Der von Göppel zur Wahl vorgeschlagene Johannes Richter war bereit und wurde von den Wanderfreunden per Handheben einstimmig zum neuen Leiter der Wanderabteilung gewählt.

Bericht: Sigrid Gast